Aktuelles

*****

Studio

*****

Angebot

*****

Termine
Wochenplan
Kalender/Übersicht
Workshops
Events

Archiv

*****

DozentInnen
*****

Vermietung

*****
Kontakt/

Impressum

*****

Links



Bitte für alle Workshops das Anmeldeformular auf der Seite von Asherah Latifa nutzen (hier klicken),

danke!

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

Heidnisches Kreistreffen
 

Dieses Treffen richtet sich an alle, die sich mit heidnischen oder naturreligiösen Themen beschäftigen. Nach einem gestalteten Teil mit je nach Anlass oder Jahreszeit wechselnden Atem- oder Körperübungen, Tanz, Meditation und weiteren Elementen gibt es die Möglichkeit zum allgemeinen Austausch in freier, harmonischer Atmosphäre ganz ohne Druck oder Zwang.

 

Am 9. Oktober 2009 (ab 19 Uhr) möchten wir mit Euch ein Ernte- und Dankfest feiern, am 20. Dezember (ab 18 Uhr) bieten wir als Alternative zum christlichen Weihnachtsfest eine Yul-Zeremonie, um die Geburt des Lichts zu feiern.

 

Kosten:

keine. Wir bitten jedoch um eine Spende für Raummiete, Tee und Kekse.

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

Rieslingweinprobe mit Richard Haxel
 

Lernen Sie Perlen des Moselweins kennen!

Nach einem Begrüßungssekt - natürlich aus der Rieslingtraube - werden Sie vier verschiedene Rieslingweine vom Qualitätswein bis zur Auslese kennenlernen (wahlweise in trocken, halbtrocken oder lieblich) und allerlei Interessantes über den Wein und seine Herstellung erfahren. Den Abschluss bildet ein herausragender Weinbrand oder wahlweise eine Weinbrandcrème.

 

30. Oktober 2009

ab 19 Uhr

Dauer etwa 90 - 120 Minuten

Kosten: 10 Euro inklusive Brot, Wasser und Salzgebäck

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

Historischer Tanz-Treff
 

Für alle, die Spaß an historischen Tänzen wie Chapelloise und Indian Queen haben - Ziel ist jedoch nicht die authentische Rekonstruktion, sondern der Spaß am gemeinsamen Tanzen.

Wer möchte, kann gern in Gewandung erscheinen, das ist aber kein Muss. Eine Möglichkeit zum Umziehen ist vorhanden.

Wer's noch nicht kennt: Nachmittags finden auch Workshops zum Erlernen verschiedener Tänze statt (siehe Workshop-Programm).

 

14. November 2009

ab 20 Uhr

Kosten: 5 Euro (3 Euro bei gleichzeitiger Buchung eines Workshops)

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

Asherah's Hafla - die orientalische Open-Stage im Saarland!

 

Ein einzigartiges Event für das Saarland und Umgebung: Bei Asherahs Hafla haben Tänzerinnen aller Stufen und Spielarten die Möglichkeit, sich vor Publikum zu präsentieren. Egal ob Anfängerin oder Profitänzerin, ob Solo oder Gruppe, ob Raqs Sharki, Bollywood oder Tribal Fusion - hier darf jede zeigen, was sie kann.

 

2. Hafla am 27. November 2009
 

Weitere Infos unter www.bauchtanz-saarbruecken.de

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

Orientalisches Laternenfest: Die Party für alle Bauchtänzerinnen
 

Ein ausgelassener Abend mit gutem Essen, Spaß und dem ein oder anderem Glas Sekt!

 

Eingeladen sind alle Frauen, die in irgendeiner Weise dem Orientalischen Tanz verfallen sind und die Lust haben, miteinander zu tanzen, zu lachen und zu feiern. 

Es wird ein kleiner Unkostenbeitrag erhoben, dafür können Getränke selbst mitgebracht werden (selbstverständlich können diese auch für kleines Geld im Studio erworben werden). Wer mag, kann eine Kleinigkeit für das Orientalische Buffet mitbringen - je mehr Auswahl, desto leckerer! 

Warnung:
Wer Asherah kennt, weiß, dass an diesem Abend nicht nur orientalische Klänge zu hören sein werden ;-) Aber keine Sorge, es wird für jeden Geschmack etwas dabei sein und Ihr dürft natürlich auch eigene CDs mitbringen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, wir freuen uns aber über eine Rückmeldung!

 

11. Dezember 2009
Beginn: 19 Uhr
Unkostenbeitrag: 3 Euro
bitte mitbringen: gute Laune, evtl. Sitzkissen oder Decke und - wenn vorhanden- eine Laterne

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

Absinth-Frühstück

 

Wandeln Sie auf den Spuren von Baudelaire und van Gogh! Genießen Sie vier verschiedene Absinth-Sorten mit unterschiedlichen Trinkritualen. Passende Musik, stimmungsvolle Deko, eine kleine Ausstellung sowie Lesungen von Gedichten und Kurzgeschichten entführen Sie in die Welt der Grünen Fee.

 

13. Dezember 2009

ab 11 Uhr

Dauer etwa 3 Stunden

Kosten: 29 Euro inklusive Wasser und Salzgebäck sowie eigenem Absinthglas und -löffel

Sonderkonditionen für Autofahrer!

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

Weitere spannende Veranstaltungen in Vorbereitung.